Alle 51 Episoden der Anime-Serie stehen aktuell nach und nach komplett kostenlos und legal über das Videoportal zum Abruf.

© HIROMU ARAKAWA / SQUARE ENIX, MBS, ANX, BONES, dentsu 2004

Alle 51 Episoden der Anime-Serie stehen aktuell nach und nach komplett kostenlos und legal über das Videoportal zum Abruf.

 

Das Videoportal MyVideo.de hat aktuell ein besonderes Angebot für Fans der aus dem Studio BONES (u.a. „Darker than Black“) stammenden Anime-Serie „Fullmetal Alchemist„. Denn derzeit ist das 51-teilige Action-Drama, in welchem die Brüder Alphonse und Edward Elric bei dem Versuch mit der verbotenen Wissenschaft der Alchemie ihre tote Mutter wieder zu beleben, dabei jedoch ihren Körper bzw. Teile davon verlieren und sich daraufhin auf die Suche nach dem Stein der Weisen begeben um ihren ursprünglichen Körper wieder zu erlangen, nach und nach komplett kostenlos und legal über den Streaming-Dienst abrufbar.

 

Die aus den Jahren 2003-2004 stammende Produktion sowie der dazugehörige Film mit dem deutschen Titel „Der Eroberer von Shamballa“ liegt hierzulande komplett via Panini Video bzw. heute Nipponart auf DVD vor. Der Manga erscheint bei Planet Manga im hiesigen Handel.  Aufgrund des großen Erfolgs der ersten Anime-Umsetzung folgte 2009 mit „Fullmetal Alchemist: Brotherhood“ zudem die zweite 64 Episoden umfassende Adaption. Ein „Brotherhood“-Movie soll außerdem in diesem Jahr in Japan folgen (wir berichteten). Beides hat jedoch zurzeit noch nicht den Sprung nach Deutschland geschafft.

 

Im letzten Oktober haben wir uns in einem Anime-Spotlight-Podcast mit „Fullmetal Alchemist“ näher befasst. Diesen, welcher seinen Schwerpunkt vor allem auf „Brotherhood“ legt, gibt es hier zum Anhören.

 

[Update] (23.02.11): Wie MyVideo.de auf seinem Facebook-Account mitteilt, wird demnächst der 25-teilige (+ 1 OVA) Anime „Darker than BLACK„, welcher wie „Fullmetal Alchemist“ auf DVD hierzulande von Panini Video lizenziert wurde und aktuell über Nipponart vertreiben wird, ebenfalls über das Videoportal zu sehen sein. Auch stellt der Streaming-Dienst, bei entsprechend hohen Views der Anime, die Wahrscheinlichkeit auf weitere Serien in Aussicht und fragt die User nach ihren persönlichen Anime-Favoriten. Danke an TemplateR für den Hinweis in den Kommentaren.

 

[Update] (09.03.11):  Sowohl via serienjunkies.de als auch animania.de gibt es nun eine Stellungnahme des MyVideo.de-Geschäftsführer Manuel Uhlitzsch zum Thema: „Viele Anime-Serien waren bislang noch nicht im Free-TV zu sehen oder werden zu ungünstigen Zeiten ausgestrahlt. Umso mehr freuen wir uns, dass die wachsende Anime-Community in Deutschland diesen und in Zukunft noch viele weitere Anime-Hits auf MyVideo kostenlos und komplett zeitunabhängig konsumieren können.“

11 Kommentare zu „MyVideo streamt „Fullmetal Alchemist“ (Update 2)“

  1. TemplateR sagt 

    Ich finde man sollte mehr solche in Deutschland abgeschlossenen Animes legal und kosntelos streamen.

    Eine Frage hätte ich jetzt noch und zwar: Hat ein Publisher jetzt die Internet-Rechte für den Anime gesichert ?

    Antworten
  2. daT_K-chan sagt 

    Eine schöne Idee! Ich hoffe das hat Zukunft.

    Antworten
  3. dasfuu sagt 

    Eine Tolle Idee, die ich sehr unterstütze, doch leider sind ein paar folgen extrem asyncron(ein paar sekunden) und somit überhaupt nicht zum anschauen geeignet :(

    Antworten
  4. Hamunaptra26 sagt 

    Finde ich gut das Angebot, aber schauen werde ich die Serie dort trotzdem nicht(habe die DVDs).

    Antworten
  5. Ryuzaki sagt 

    Uh, das freut mich riesig, zumal ich ein absoluter Fullmetal Alchemsit Fan bin!
    Ich hoffe natürlich sehr, das Fullmetal Alchemist – Brotherhood den Sprung nach Deutschland schafft. Und die Chanche ist ja durch den großen Erfolg in Japan, gar nichtmal so schlecht.

    Antworten
  6. TemplateR sagt 

    "Darker than Black" wird bald auch auf myvideo.de zu sehen sein, dass wurde mir per facebook mitgeteilt:

    http://www.facebook.com/MyVideo/posts/127918340613953?notif_t=share_reply

    Antworten
  7. anmShinichi sagt 

    Hey, ich hab FMA noch nie gesehen und habe nun die Möglichkeit es nachzuholen.. yeah.. Die Folgen 1 + 2 hab ich schon geschafft und finde die Serie toll ^^

    Antworten
  8. dasfuu sagt 

    Das Problem mit der Asyncronität scheinen sie grade am behebn zu sein. Damit wäre dann auch die letzte Hürde genommen, nachdem nun schon alle 51 Folgen abrufbar sind.

    Antworten
  9. Grimangel sagt 

    schöne Sache, Brotherhood hat ja auch noch mehr Chancen da sie schon auf englisch erhältlich sind.
    Darker than Black würd mich eher interressieren ;)

    Antworten
  10. Japonski sagt 

    Asyncronität? Ich habe eher das Problem nicht mal eine Folge zuende schauen zu können^^ Nutz MyVideo einen Blocker oder sowas ähnliches oder bin ich nur angeschmiert weil ich Firefox nutze?

    Antworten
  11. dasfuu sagt 

    Die ersten Darker than Black folgen sind online:
    http://www.myvideo.de/channel/darker-than-black?cache=no

    Antworten

Jetzt Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *